Ferienspaßaktion der Samtgemeinde Niedernwöhren ist gelungen!

Am 03.08.2016 wurden wir zum 2. mal zur Ferienspaßaktion der Samtgemeinde Niedernwöhren eingeladen und konnten in diesem Rahmen unseren Rugbysport vorstellen.

Über 30 Kinder haben sich hierzu angemeldet und hatten dabei sichtlich viel Spaß.

 

Aufgrund der Größe wurde die Gruppe in zwei geteilt und jeder hatte so die Möglicheit innerhalb von 90 Minuten unseren schönen Sport kennenzulernen. Alle mussten feststellen das der Sport sich von den meisten anderen Sportarten unterscheidet, unter dem "If the player can take the pain, then I can teach them how to play Rugby" wurden alle Spieler vorsichtig an die Kontaktsituationen herangeführt. Durch die Anleitung des C-Lizenstrainers Sven Maibaum hatten alle sichtlich viel Spaß dabei, viele der Kinder zwischen 6 und 10 Jahren konnten es sich durchaus vorstellen Rugby im Verein zu spielen.

Allerdings haben viele der Kinder schon andere Termine an unserem Trainingstag, in wie Weit wieder Spieler aus dieser Aktion für unseren Sport gewonnen werden konnten bleibt abzuwarten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0